Für Jugendämter und soziale Institutionen

Suchen Sie ein passendes und individuelles Betreuungsangebot für ein Kind, jungen Erwachsenen oder einen Jugendlichen?

Derzeit bieten wir freie Plätze für einen jungen Menschen in folgenden Projektstellen und Reisemaßnahmen an:

Unsere zyprische Projektstelle und Reisemaßnahme „Dynamikí“ wurde von einem dynamischen Ehepaar initiiert, um jungen Menschen ein neues familiäres Umfeld zu bieten. Die Leiterin der Projektstelle ist Diplom-Psychologin mit Weiterbildung in der Erziehungsberatung. Sie ist seit langem in der offenen Jugendarbeit tätig. Ihr Ehemann ist gelernter Koch und ausgebildeter Erlebnispädagoge. Mehr lesen …

Die Bewohnerin sowie Leiterin der „Kutya“-Projektstelle in Ungarn ist gelernte Sozialpflegerin und widmet sich vor allem der tiergestützten Individualpädagogik. Mehr lesen …

Als Sozialpädagogin und diplomierte Lehrerin offeriert die Leitung der polnischen Projektstelle „Modus Vivendi“ einen Betreuungsplatz für eine/-n Heranwachsende/-n. Unter anderem unterrichtete die Pädagogin über acht Jahre lang deutsche Schüler und führte diese zu einem Haupt- oder Realschulabschluss. Mehr lesen …

Die Projektstelle „Nori“ ist ca. 30 Kilometer von Budapest entfernt. Eine weitreichende Natur in dem sportliche Aktivitäten, wie Reiten möglich sind, möchte die aktive Projektstellenleiterin gerne jungen Erwachsenen anbieten. Mehr lesen …

Im reizarmen, naturnahen Landkreis Somogy befindet sich die Projektstelle Mühley“. Dort kann ein Jugendlicher in einem atmosphärischen, familiären Setting einen Neuanfang starten. Mehr lesen …

Die Reisemaßnahme „Circus Mirage“ eröffnet einem jungen Menschen eine neue, einzigartige Option in einem spannenden Umfeld zu leben und eine feste Familienstruktur einzutauchen. Mehr lesen …

Die Familie des „Circus Casselli“ möchte gerne einen jungen Menschen ein neues Zuhause in einer bunten Schaustellergemeinschaft anbieten. Mehr lesen …

Das Paar der Reisemaßnahme „Kasper Renz“ führt ein Puppenspielerunternehmen und reist damit an die unterschiedlichsten Standorte. Hier darf sich gerne ein junger Mensch anschließen und mit in der familiären Gemeinschaft wirken. Mehr lesen …

Die Projekt freiRaum GmbH ist ein internationaler Jugendhilfeträger mit Sitz in Münster (Deutschland).

Wir konzipieren angepasste und individuelle Hilfsangebote für junge Menschen im europäischen Ausland, um so eine Unterstützung in der Erziehung zu gewährleisten.

Projekt freiRaum bietet somit Maßnahmen an, die sich auf Leistungen gemäß dem deutschen Kinder- und Jugendhilfegesetz des Sozialgesetzbuches (SGB VIII §§ 35, 35a und 41) beziehen.

Die Projektstellen der Projekt freiRaum GmbH verteilen sich über den gesamten europäischen Raum und bieten eine einzigartige Vielfalt von pädagogischen Betreuungsangeboten an.

Das individuelle Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene beiderlei Geschlechts, deren Entwicklungsmöglichkeiten durch die aktuelle Lebenssituation stark eingeschränkt sind. Aufgenommen werden können Jugendliche ab 14 Jahren sowie junge Volljährige. In Ausnahmefällen können auch jüngere Jugendliche bzw. Kinder aufgenommen werden.