Individualpädagogische Projektstelle "Gebrüder Köllner"

Das Direktorenpaar betreibt gemeinsam mit ihren fünf Kindern, den Familiencircus Köllner, der bereits in der siebten Generation besteht. Bis auf die älteste Tochter leben alle Kinder bei ihren Eltern und wirken aktiv im familiären Betrieb mit.

Durch das Aufwachsen in einer großen Familie hat das Ehepaar ständig Umgang mit jungen Menschen und somit viel Erfahrung im Umgang mit diesen. Aus dem weiteren Familienkreis kennt das Ehepaar das Zusammenleben mit Jugendlichen im Rahmen der Jugendhilfe.

Die Auftritte des Zirkusses finden insbesondere in den neuen Bundesländern statt und wechselt in der Regel alle zwei Wochen seinen Standort. Im Dezember ist der Weihnachtszirkus ein fester Bestandteil des Jahresablaufes. Clownerie und Akrobatik sind Hauptbestandteile der Show, sowie kleinere Tierdressuren. Mit im Zirkus leben Hunde, Ziegen, Pferde und Dromedare, die täglicher Pflege bedürfen.

Das zeichnet den Zirkus aus:

„Wir sind davon überzeugt, dass auch junge Menschen in einer Gemeinschaft Aufgaben brauchen. Bei uns im Zirkus gibt es viel Abwechslung und kleine Aufgaben, damit der junge Mensch sich nützlich fühlt. Wir möchten dem jungen Menschen ein Familienleben bieten und ihn auf das Leben vorbereiten.“

 

Die Projekt freiRaum GmbH ist ein internationaler Jugendhilfeträger mit Sitz in Münster (Deutschland).

Wir konzipieren angepasste und individuelle Hilfsangebote für junge Menschen im europäischen Ausland, um so eine Unterstützung in der Erziehung zu gewährleisten.

Projekt freiRaum bietet somit Maßnahmen an, die sich auf Leistungen gemäß dem deutschen Kinder- und Jugendhilfegesetz des Sozialgesetzbuches (SGB VIII §§ 35, 35a und 41) beziehen.

Die Projektstellen der Projekt freiRaum GmbH verteilen sich über den gesamten europäischen Raum und bieten eine einzigartige Vielfalt von pädagogischen Betreuungsangeboten an.

Die landescharakteristischen Umgebungen von Ungarn, die natürliche Begrenzung durch eine andere Sprache sowie das neue Lebensumfeld sind dabei hervorragende Voraussetzungen zur Neuorientierung der jungen Menschen.