Individualpädagogische Projektstelle „Nesthaus“

Die Projektstellenleitung (geboren 1988) hat an der Universität in Bromberg einen Mastertitel in der Sozialpädagogik erlangt. Im Anschluss absolvierte sie ein einjähriges Aufbaustudium in der Oligofren-Pädagogik (übersetzt: „Geistig-Behindertenpädagogik“) und der pädagogischen Therapie.

Gemeinsam mit ihrer Familie, bestehend aus ihrem Mann (geboren 1984), mit dem sie seit 17 Jahren in einer Beziehung lebt und seit 9 Jahren verheiratet ist und den beiden Kindern (ein Mädchen geboren 2016 und einem Jungen geboren 2019), lebt sie in einem Ort auf der Masurischen Seenplatte im Nordosten Polens. Ihr Mann spricht kaum Deutsch, unterstützt seine Frau aber bei ihrem Vorhaben, einen jungen Menschen aufzunehmen.

Mit in der Familie leben noch zwei Hunde, eine Katze und Schildkröten. Weiterer Kontakt zu Tieren ist im nahen Umfeld, auch durch den benachbarten Bauernhof, möglich. Sehr wichtig ist der Projektstelle die gemeinsame Mahlzeit, welche auch häufig gemeinsam mit den Großeltern eingenommen wird.

Das zeichnet uns aus:

„Bei unserer Familie erleben die jungen Menschen Akzeptanz, Ruhe, Unterstützung, eine familiäre Atmosphäre und Sicherheit.“

Ausschlusskriterien:

Die Projektstelle bietet einen Platz für eine weibliche Person zwischen und 12 und 18 Jahre. Im Einzelfall auch darüber hinaus. Ausschlusskriterien sind eine akute Drogenproblematik, ausgeprägte Aggressionen, sexuell auffällige Jugendliche, eine ausgeprägte geistige Behinderung und tierquälendes Verhalten.

Die Projekt freiRaum GmbH ist ein internationaler Jugendhilfeträger mit Sitz in Münster (Deutschland).

Wir konzipieren angepasste und individuelle Hilfsangebote für junge Menschen im europäischen Ausland, um so eine Unterstützung in der Erziehung zu gewährleisten.

Projekt freiRaum bietet somit Maßnahmen an, die sich auf Leistungen gemäß dem deutschen Kinder- und Jugendhilfegesetz des Sozialgesetzbuches (SGB VIII §§ 35, 35a und 41) beziehen.

Die Projektstellen der Projekt freiRaum GmbH verteilen sich über den gesamten europäischen Raum und bieten eine einzigartige Vielfalt von pädagogischen Betreuungsangeboten an.

Die landescharakteristischen Umgebungen von Polen, die natürliche Begrenzung durch eine andere Sprache sowie das neue Lebensumfeld sind dabei hervorragende Voraussetzungen zur Neuorientierung der jungen Menschen.

Instagram
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar
Es gab ein Problem mit deinem Instagram-Feed.