Individualpädagogische Projektstelle "Puppenbühne Hatschi"

Die Leitung führt als freiberuflicher Künstler ein Puppentheater „Puppenbühne Hatschi“. Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin und seinen zwei Kindern lebt er in einem Wohnwagen und reist durch Deutschland und Österreich.

Wöchentlich reist die Familie mit ihrem Theaterzelt an einen anderen Standort. Dem Jugendlichen soll ein schönes Zuhause gebeten werden. Ebenfalls reisen drei Hunde mit, die täglich versorgt werden müssen.

Ein eigener, kleiner Wohnwagen ist für den Jugendlichen vorhanden.

Das zeichnet uns aus:

„Wir stehen mit beiden Beinen fest im Leben und würden gerne die Möglichkeit nutzen, einem Jugendlichen einen Neustart in unserer Familie zu ermöglichen.“

 

Die Projekt freiRaum GmbH ist ein internationaler Jugendhilfeträger mit Sitz in Münster (Deutschland).

Wir konzipieren angepasste und individuelle Hilfsangebote für junge Menschen im europäischen Ausland, um so eine Unterstützung in der Erziehung zu gewährleisten.

Projekt freiRaum bietet somit Maßnahmen an, die sich auf Leistungen gemäß dem deutschen Kinder- und Jugendhilfegesetz des Sozialgesetzbuches (SGB VIII §§ 35, 35a und 41) beziehen.

Die Projektstellen der Projekt freiRaum GmbH verteilen sich über den gesamten europäischen Raum und bieten eine einzigartige Vielfalt von pädagogischen Betreuungsangeboten an.

Die landescharakteristischen Umgebungen von Ungarn, die natürliche Begrenzung durch eine andere Sprache sowie das neue Lebensumfeld sind dabei hervorragende Voraussetzungen zur Neuorientierung der jungen Menschen.